Präsenzreihe

AZ-203 Microsoft Azure Developer - Developing Solutions for Microsoft Azure

Dieser Kurs richtet sich an Entwickler, die mit der Azure Cloud Lösung moderne und skalierbare Anwendungen und Services programmieren möchten.

von Learning 1st
Fortgeschritten Deutsch zertifiziert

auf Anfrage

ausgebucht

Beschreibung

Dieser Kurs richtet sich an Entwickler, die mit der Azure Cloud Lösung moderne und skalierbare Anwendungen und Services programmieren möchten. Das Training umfasst alle Phasen des Entwicklungsprozesses – Angefangen beim Lösungsdesign, über die Entwicklung und Bereitstellung bis hin zu Testing und Wartung. Unter der DevOps Kultur arbeiten Sie zusammen mit Cloud/-Lösungsarchitekten, Administratoren, Datenbankadministratoren und Kunden, um individuelle Lösungen zu schaffen.

Nach diesem Kur...

alles anzeigen

Ziel

Entwickeln der Azure-Infrastruktur als Service-Compute-Lösung

  • Implementieren von Lösungen, die virtuelle Maschinen (VM) verwenden
  • Implementieren von Batchjobs mit Azure Batch Services
  • Erstellen von containerisierten Lösungen

Entwickeln der Azure-Plattform als Service-Compute-Lösung

  • Erstellen von Azure App Service-Webanwendungen
  • Erstellen von mobile Azure App Service-Apps
  • Erstellen von Azure App Service-API-Apps
  • Implementieren von Azure-Funktionen

Entwickeln mithilfe von Azure Storage

  • Entwickeln von Lösungen mit Storage Tables
  • Entwickeln von Lösungen mit Cosmos DB
  • Entwickeln von Lösungen mit relationalen Datenbanken
  • Entwickeln von Lösungen mit Blob Storage

Implementieren von Azure Security

  • Implementieren von Authentifizierung
  • Implementieren von Zugriffskontrolle
  • Implementieren einer sicheren Datenlösung

Überwachen, Problembehandlung und Optimierung von Azure-Lösungen

  • Entwickeln von Programmcode zur Unterstützung der Skalierbarkeit von Apps und Services
  • Caching integrieren und Content Delivery bereitstellen
  • Gerätelösungen zur Unterstützung der Überwachung und Protokollierung

Verbindung und Nutzung von Azure-Diensten und Drittanbieter-Diensten

  • Entwickeln einer App Service Logic App
  • Integrieren von Azure Search in Lösungen
  • Einrichten von API-Gateways
  • Entwickeln eventbasierter Lösungen
  • Entwickeln Message-basierter Lösungen

Anforderungen an die Teilnehmer

Teilnehmer des Kurses sollten über fundierte Kenntnisse zur Entwicklung von Apps und Diensten mit Azure-Tools und -Technologien verfügen, einschließlich Storage, Sicherheit, Datenverarbeitung und Kommunikation. Des Weiteren sollten sie über mindestens ein Jahr Erfahrung in der Entwicklung skalierbarer Lösungen in allen Phasen der Softwareentwicklung verfügen. Kenntnisse zu mindestens einer Cloudgestützten Programmiersprache werden vorausgesetzt.

Teilnehmer

-

Problem melden


Danke

für Ihr Interesse an diesem Produkt.

Wir setzen uns umgehend mit dem Anbieter in Verbindung und werden in Kürze neue Termine anbieten.
Spätestens in 14 Tagen werden wir Sie über die neuen Termine informieren.

Solange finden Sie das Produkt in Ihrer Wunschliste wieder.